Samstag, 17. November 2007

Kuriositäten aus dem Alltag

heute: Im Supermarkt

Hier ein Ausschnitt aus dem Regal mit Geschirrspülmittel.
LENOR Sahara Mystery

Ja, ein Mystery ist mir das auch. Was hat die Sahara mit Geschirrspülmittel zu tun?
Geschmacksrichtungen - oder besser Geruchsrichtungen - wie "Ocean Fresh" oder "Lemon" kann ich ja noch verstehen. Riecht lecker und kann entfernt mit Frische und Sauberkeit in Beziehung gebracht werden.
Aber die Sahara? Gibt es dort überhaupt Wasser, um Geschirr zu spülen? Oder ist in der Flasche mit "Sahara Mystery" einfach nur Sand (aus der Sahara??), mit dem man den Dreck vom Geschirr schrubben kann? Ganz in der Tradition des Sandstrahlens......

Wer das Geheimnis dieser roten Flasche gelöst hat möge mir Bescheid geben.

Kommentare:

  1. Hausfrau C. aus H.23.11.2007, 21:16:00

    Öhm... Lenor is ein Weichspüler für die Waschmaschine und kein Geschirrspülmittel :-)))

    AntwortenLöschen
  2. Lach...Danke für den Hinweis.
    Na dann ist das ja noch lustiger. Es stand DIREKT unter dem Schild "Geschirrspülmittel". Bin ich mal froh, daß ich das nicht gekauft habe. Wären womöglich meine Teller ganz weich geworden ;-)

    Benutzt das Zeug jemand? Kratzt nun die Wäsche oder rieselt Sand raus? ;-)

    AntwortenLöschen