Sonntag, 31. März 2013

Ich hab was für euch

Heute habe ich für Euch mal ein paar Bilder dabei.
Mir war so danach mal wieder mit der Kamera durch die Wohnung zu tapsen
und nach schönen Eckchen zu suchen.

Vielleicht gefällt Euch ja das ein oder andere.


Also vorsicht...Bilderflut ;-)


Auf dem Wohnzimmersideboard sind rosa Tulpen
und blaue Traubenhyazinthen eingezogen.


 Einblick in das Innere einer Tulpenschönheit.


Frühling in meiner Essecke.
Ich liebe bunte Blumensträuße. Da kamen mir die Annemonen gerade recht.


Ranunkeln liebe ich ganz besonders.
Leider gibt es die nur selten hier bei uns in der Nähe.


Das andere Sideboard im Wohnzimmer beherbergt die Weisheit.
Das Treibholz kennt Ihr ja schon von HIER - hier ist es mit einem
künstlichen Blümchen in einer hängenden Glasvase verziert.
Den Spruch habe ich mit flüssiger Kreide
auf eines meiner Tafelbretter geschrieben.


Kraniche falten - sehr meditativ.
Und hübsch anzusehen sind sie auch, oder?
Ich habe eine Glasflasche schwarz angesprüht,
einen passenden Ast im Wald gesucht und die Kraniche fliegen lassen.


 Ein schöner weiser Spruch.


Auch ein DIY - kleine Flaschen mit schwarzer und weißer Farbe angesprüht.
Und dann ein paar Tülpchen darin arrangiert.
Herrlich!

Sooo, seid Ihr noch da? Oder schlaft Ihr schon?
Soviele Bilder seid Ihr von mir ja schließlich nicht gewohnt :-)

Ich hoffe Ihr hattet heute einen schönen Ostersonntag
und könnt auch den morgigen Feiertag ausgiebig genießen.


Viele liebe Grüße
von der Lächelzauberin


Kommentare:

  1. Wieviele Kraniche waren das die man falten muß wenn einem ein Wunsch erfüllt werden soll? 1000? Da hast Du ja noch eine Menge vor Dir. :)

    AntwortenLöschen
  2. @Andi: ich habe sowohl von 100 als auch von 1000 gelesen. Egal - jedenfalls noch ne ganze Menge :-)

    AntwortenLöschen